Connect with us

Blog

Streamer oder eSportler – wie kann man mehr verdienen?

Published

am

Immer beliebter wird die Möglichkeit als Streamer oder eSportler Geld zu verdienen. Interesse gibt es genug, doch wo sind tatsächlich höhere Verdienstmöglichkeiten drin? Gerade eSports Wetten bieten hier zusätzlich die Möglichkeit, einen extra Gewinn zu erhalten. Das gilt vor allem im Falle des Erfolgs, da mit den Wetten immer wieder hohe Gewinne möglich sind.

Unterschiede zwischen Streamern und eSportlern

Streamer und eSportler klingt im ersten Moment nach Begriffen, zwischen denen sicherlich viel Ähnlichkeit vorhanden ist. Doch es gibt hier Unterschiede, die in der Praxis zu beachten sind. Und die eine große Rolle spielen, wenn es um den Verdienst und um die Möglichkeiten geht, die es hier gibt. Ein Streamer kann ein eSportler sein, es muss aber nicht der Fall sein. Schließlich kann ein Streamer auch Inhalte streamen, die nicht zum eSport gehören und trotzdem bei den Fans sehr beliebt sind.

Ein eSportler hingegen übt seinen Sport, sein Spiel, meist nicht nur auf einer Streaming-Plattform aus, sondern nimmt an Wettkämpfen teil. Diese haben zwar auch sehr viele Zuschauer, vor allem in der Profi-Liga. Es handelt sich aber nicht mehr direkt um einen Stream. Daher gibt es hier schon Unterschiede, auch was die Verdienstmöglichkeiten betrifft.

Ein eSportler zu sein und damit wirklich Geld zu verdienen ist meist sehr viel schwerer als es als Streamer der Fall ist. Die Hürden sind größer und es gibt viel Konkurrenz bei den einzelnen Wettbewerben. Als Streamer aber gibt es noch immer viele Möglichkeiten, Geld zu verdienen und zu einem großen Namen der Szene zu werden. Das gilt vor allem, weil die gesamte Streaming-Szene noch ziemlich jung ist und es daher noch sehr viele Chancen gibt, zu wachsen und sich zu beweisen.

Herausforderung als eSportler

Die Beliebtheit von eSport hat in den letzten Jahren immer weiter zugenommen. Mit eSport ist der professionelle Wettkampf zwischen Sportlern in Computer- oder Videospielen gemeint. Dabei geht es genau wie beim klassischen Sport darum, sich mit anderen Teilnehmern und Spielern zu messen. Mittlerweile ist eSport für ein Millionenpublikum interessant, die Wettkämpfe werden verfolgt und es gibt viele Spieler und Fans von diesen. Die Möglichkeiten für einen Verdienst sind daher ganz vom jeweiligen Können abhängig. Die reichsten eSportler sind mittlerweile definitiv Millionäre und können sich über hohe Verdienste freuen.

Ganz so einfach wie es klingt, ist es aber nicht, eine Karriere als eSportler zu machen. Denn eSportler müssen verschiedene Fähigkeiten im eSport miteinander verbinden. Schnelle Reaktionen und Bewegungsabläufe sind genau wie ein strategisches Verständnis und eine sehr gute Kommunikation erforderlich, um ein sehr guter eSportler zu werden.

Viele weitere Fähigkeiten sind dabei noch gar nicht genannt. Ähnlich wie beim klassischen Sport, beispielsweise beim Fußball, gehören nur die besten Spieler zu den Profis. Es gibt aber viele Spieler, die in einer weniger hohen Liga mitspielen oder eher wie bei einem Hobby unterwegs sind. Dann fallen die Verdienstmöglichkeiten auch direkt geringer aus, doch es ist noch immer einiges möglich.

Zu beachten ist daher, dass es eine echte Herausforderung ist, zu einem guten eSportler zu werden. Vor allem auf einem Niveau, um zu den Profis der Branche zu gehören. Schließlich gibt es sehr viele sehr gute Spieler, die sich durch ihre Fähigkeiten und ihre Erfahrung auszeichnen. Größen, die in Events in großen Stadien vor riesigem Publikum auftreten, gibt es daher nur wenige. Natürlich besteht die Möglichkeit, in Zukunft einmal zu den großen Namen zu gehören und entsprechend viel zu verdienen. Jedoch ist es schon realistischer zu schauen, wie die Möglichkeiten als Hobbysportler sind. Die Chancen sind beim Streamen einfach größer, wenn es um einen nennenswerten Verdienst geht.

Ein Streamer muss kein großer Sportler sein

Ein richtig guter eSportler hat natürlich viele Möglichkeiten, mehr zu verdienen und viele Fans anzuziehen. Doch es ist schwer, zum großen eSportler zu werden. Ein Streamer muss aber nicht zwingend ein großer eSportler sein. Daher gibt es beim Streamen mehr Optionen, hohe Verdienste zu generieren. Vielleicht verdienen Streamer nicht unbedingt mehr als eSportler, aber der Einstieg ist leichter. Es können auch schlechtere Spieler streamen und damit viel verdienen.

Damit ist gemeint, dass nicht nur die besten eSportler überhaupt eine Chance haben, beim Streamen einen größeren Verdienst zu erzielen. Wer aber kein großer eSportler ist, wird bei den Wettkämpfen wohl untergehen und nicht wirklich etwas verdienen. Dann kann es wirklich Sinn machen, es als Streamer zu versuchen und sich nicht so sehr daran festzuhalten, eSport zu betreiben. Besser ist es dann, eSport als Hobby zu betreiben und das Geld als Streamer zu verdienen. Durch verschiedene Plattformen und sehr viele Zuschauer gibt es in jedem Fall sehr viele Möglichkeiten, hier etwas zu erreichen.

Mittlerweile ist die Karriere als Live-Streamer bei großen Plattformen wie bei Twitch ein Berufswunsch, der immer mehr Menschen begeistert. Hier gibt es sehr gute Verdienstmöglichkeiten für alle, die gut unterhalten können. Live-Streamer können daher eSportler sein, es muss aber nicht der Fall sein. Ganz wichtig ist es als Streamer, sich Follower aufzubauen und dabei zu bleiben, selbst wenn es am Anfang nicht ganz einfach ist.

Es gibt viele gute Tipps und Möglichkeiten, wie es gelingt, sich mehr Follower aufzubauen. Ohne Follower geht es nicht und der Traum vom großen Verdienst bleibt dann auf der Strecke. So soll es beispielsweise hilfreich sein, sehr emotional in den Streams zu sein, wenn es darum geht, Follower zu gewinnen und vorhandene Follower zu halten. Von Werbung über Sponsoren bis hin zu Affiliate-Einnahmen und sogar Spenden gibt es für Live-Streamer viele Möglichkeiten, einen hohen Verdienst zu erhalten.

Die Kombination sorgt für hohe Verdienste

Vor allem die Kombination aus Streamer und eSportler ist eine interessante Möglichkeit, wenn es um einen hohen Verdienst geht. Die Einstiegshürden sind nicht besonders groß und es gelingt mit der richtigen Strategie und guten Live-Streams, sich viele Follower aufzubauen. Die Verdienstmöglichkeiten sind dann nach oben hin nicht mehr begrenzt. Wie in allen Bereichen in einem Online-Job oder Online-Business kommt es auf jeden einzelnen an, wenn es um einen Verdienst durch Werbung und Affiliate oder durch Sponsorenverträge geht. Initiative ist immer nötig.

Weiter lesen

Aktuelle Beiträge

ffxiv jonathan bailey synchronsprecher G'raha Tias title ffxiv jonathan bailey synchronsprecher G'raha Tias title
Newsvor 4 Minuten

Jonathan Bailey von FFXIV bleibt Lieblingscharakter der Fans treu

Der Schauspieler und Synchronsprecher Jonathan Bailey hat verraten, wie sehr er sich der Rolle der G'raha Tia in Final Fantasy...

Baldur's Gate 3 bekommt endlich einen Release-Termin Titel Baldur's Gate 3 bekommt endlich einen Release-Termin Titel
Newsvor 2 Stunden

PC Leistung von Baldur’s Gate 3 mit Trick verbessern

Hat Baldur's Gate 3 bei dir mit der PC-Leistung zu kämpfen? Hier ist ein einfacher Trick, mit dem du deine...

Newsvor 7 Stunden

Wer ist Agent 25? VALORANTs nächster Controller bringt „neues Leben“ in Smokes

Agent 25 ist der erste neue Agent, der 2024 zu VALORANT hinzugefügt wird, und nach dem, was die Entwickler uns...

fortnite chapter 5 season 2 griechenland thema title fortnite chapter 5 season 2 griechenland thema title
Newsvor 9 Stunden

Wie bricht man die Titanenhand-Ketten in Fortnite Kapitel 5?

Bereite dich auf die kommende Fortnite-Saison vor, indem du dich der Herausforderung vor dem Event stellst: Brich die Truhenketten der...

crash bandicoot moba team rumble wird eingestellt title crash bandicoot moba team rumble wird eingestellt title
Newsvor 1 Tag

Crash Bandicoot MOBA wird auslaufen und eingestellt

Das Entwicklerteam hinter dem Online-Multiplayerspiel Crash Team Rumble hat bestätigt, dass es das Spiel weniger als ein Jahr nach dem...

fortnite chapter 5 season 2 griechenland lava hand title fortnite chapter 5 season 2 griechenland lava hand title
Newsvor 1 Tag

Fortnite Kapitel 5 Staffel 2 Live-Event: Wie man das Titan Hand und Earthquake Event sieht

Ihr wollt das Titanenhand- und Erdbeben-Event in Fortnite live miterleben? Hier erfährst du, wo du das In-Game-Event zur neuen Chapter...

starfield preview bethesda 2 title starfield preview bethesda 2 title
Newsvor 1 Tag

Starfield Spieler entdeckt nach 800 Stunden ein neues Gebiet

Ein Starfield-Spieler hat verraten, dass er großen Außenposten im Spiel entdeckt hat, nachdem er bereits 800 Stunden in das RPG...

microsoft ki copilot chatbot wird böse und gott komplex title microsoft ki copilot chatbot wird böse und gott komplex title
Newsvor 1 Tag

Microsoft-KI Copilot Chatbot bekommt Gott-Komplex und wird böse

Microsoft Copilot ist Berichten zufolge aus den Fugen geraten und verlangt von den Nutzern angebetet zu werden, indem er sie...

guardian games destiny 2 2024 skimmer hoverboard title guardian games destiny 2 2024 skimmer hoverboard title
Newsvor 2 Tagen

Destiny 2 Guardian Games kehren mit neuem Fahrzeugtyp zurück!

Das Event Guardian Games „Wächterspiele“ von Destiny 2 kehrt in wenigen Tagen zurück und bringt seine bisher coolste und wichtigste...

embracer group borderlands 4 gearbox verkauf title embracer group borderlands 4 gearbox verkauf title
Newsvor 2 Tagen

Borderlands-Entwickler Gearbox Software könnte sich von Embracer Group trennen

Während die Embracer Group weiterhin den Weg der Verkleinerung und Schließung von Studios einschlägt, könnte ein Studio Glück haben. Der...

Neueste Beiträge

Most Viewed Posts

Kategorien

Beliebt

Copyright © 2021 https://www.fettspielen.de