Connect with us

Hardware

Graid bringt PCIe 4.0-SSD-Karte mit Bandbreiten von bis zu 110 GB/s

Published

am

Graid bringt PCIe 4.0-SSD-Karte mit Bandbreiten von bis zu 110 GB/s Titel

Der SSD-Spezialist Graid hat die SupremeRAID SR-1010 angekündigt, eine PCIe-4.0-SSD-Karte mit Bandbreiten von bis zu 110 GB/s. Das SupremeRAID SR-1010 wird die weltweit schnellste NVMe-Betriebssystemkarte sein, die eine Vielzahl von RAID-Setups und bis zu 32 physische Laufwerke unterstützt.

Die neue Karte von Grace treibt die SSDs selbst an und verwendet einen eingebauten Nvidia GA106-Grafikprozessor. Der gleiche Ampere-Chip treibt auch professionelle Grafikkarten wie die RTX A2000 an. Im Optimalfall liest das SupremeRAID SR-1010 bis zu 19 Millionen iops (Input/Output-Operationen pro Sekunde) und schreibt bis zu 6 Millionen iops.

Dazu muss die Karte in einer Linux-Umgebung mit RAID 5, 6 oder 10 betrieben werden. Auch die maximale Bandbreite von 110 GB/s ist nur in den gleichen Szenarien erreichbar; in einer Windows-Umgebung sind die Ergebnisse geringer. Für Graid markiert die Ankündigung die zweite Iteration seiner NVMe-oF-Produkte. Die frühere SupremeRAID SR-1000 war ebenfalls eine netzwerkgesteuerte Add-in-Karte für NVMe-SDs, aber sie lief auf der PCIe 3.0-Schnittstelle und wurde mit der älteren TU117-GPU von Nvidia geliefert.

Das aufgerüstete Modell verbraucht bis zu 20 Prozent mehr Strom (bis zu ca. 70 Watt), bietet aber schnellere und skalierbarere PCIe 4.0-Speicher für z.B. Rechenzentren und Server. Das SupremeRAID SR-1010 wird offiziell am 1. Mai auf den Markt kommen. Eine Preisangabe für die Zusatzkarte wird nur auf der Basis eines Kostenvoranschlags gemacht.

Continue Reading
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hardware

App machtWechsel von iPhone zu Android ganz einfach

Published

am

Die Übertragung Ihrer Dateien auf ein neues Smartphone ist einfach, es sei denn, Sie wechseln vom iPhone zu Android oder umgekehrt. Zum Glück gibt es jetzt eine App, die diesen Wechsel sehr einfach macht. Sie sind seit Jahren ein Fan von Apple-Smartphones, möchten aber jetzt ein Android-Handy ausprobieren?

Dann müssen Sie Ihre Dateien und Daten nicht mühsam irgendwo speichern, um sie dann später auf Ihr neues Smartphone zu übertragen.  Dank der neuen App Switch to Android ist dies nun viel einfacher, wie Google in einem Blogbeitrag bekannt gab. Wenn Sie die App installiert haben, können Sie Ihr iPhone über ein Kabel mit Ihrem neuen Android-Smartphone verbinden.

Wählen Sie dann aus, welche Daten Sie übertragen möchten, von Fotos und Apps bis hin zu all Ihren alten Nachrichten und Kontakten. Sobald Sie Ihre Daten ausgewählt haben, können Sie alles übertragen und sind fertig. So einfach kann es sein. Die Switch to Android-App war zuvor verfügbar, funktionierte aber nur für Googles eigene Pixel-Telefone. Jetzt funktioniert die Anwendung mit allen Android 12-Smartphones, unabhängig vom Hersteller.

Funktioniert die App auch mit älteren Android-Smartphones?

Wenn Ihr Android-Smartphone nicht die neueste Version des Betriebssystems unterstützt, können Sie die einfache Methode leider nicht verwenden. In diesem Fall müssen Sie die alte Methode anwenden, die Google früher empfohlen hat und für ältere Modelle immer noch beibehält. Die beste Methode ohne die App ist, die Daten, die Sie übertragen möchten, in der Google Drive-Anwendung auf iOS zu sichern. Wenn Sie dann zu Android wechseln, können Sie die Daten über das Google Drive-Konto herunterladen.

Continue Reading

Hardware

Valve wird doppelt so viele Steam Decks ausliefern

Published

am

Valve wird doppelt so viele Steam Decks ausliefern Titel

Viele Menschen warten schon seit einiger Zeit auf ihr Steam Deck. Die Chancen stehen gut, dass du dein Steam Deck jetzt viel schneller bekommst. Valve wird die Anzahl der versendeten Steam Decks verdoppeln. Seit der Corona-Krise haben viele Hersteller mit großen Engpässen zu kämpfen, und besonders auf dem Spielemarkt ist dies ein großes Problem. Die PlayStation 5 zum Beispiel ist mehr als eineinhalb Jahre nach ihrer Markteinführung immer noch nicht weltweit erhältlich.

Das Steam-Deck erfordert ebenfalls Geduld – glücklicherweise nicht so viel wie die Next-Gen-Konsolen – aber das wird sich bald ändern. Valve hat auf Twitter angekündigt, dass das Unternehmen die Anzahl der ausgelieferten Steam Decks verdoppeln wird. Die Warteschlange wird auf einen Schlag um die Hälfte reduziert. Valve hat bereits erklärt, dass die Produktion des Steam Decks stetig gesteigert wird. Während das Unternehmen zuvor nur zehntausend Exemplare pro Woche herstellen konnte, waren es im zweiten Monat bereits hunderttausende.

Steam Deck vom ersten Moment an beliebt

Das Steam Deck wurde von Valve im Juli 2021 angekündigt, und man konnte sich sofort in eine Warteliste eintragen. Das neue Gerät erfreute sich von Anfang an großer Beliebtheit, und die Warteschlange wuchs innerhalb von zwei Tagen auf Q2 und Q3 2022 an. Der Veröffentlichungstermin wurde dann auf Februar 2022 verschoben, was bedeutete, dass diejenigen, die ein Steam-Deck reserviert hatten, noch länger warten mussten.

In unserem Test wurde das Steam Deck für sein hochwertiges Design, die vielen Spieloptionen, die gute Leistung und den hellen Bildschirm gelobt. Leider funktionieren noch nicht alle Spiele (gut) auf dem Steam Deck, aber Valve sorgt dafür, dass immer mehr Titel mit dem Handheld-Gerät kompatibel werden.

Continue Reading

Hardware

Test: ASUS ROG Flow Z13 Gaming Laptop

Published

am

Test: ASUS ROG Flow Z13 Gaming Laptop Titel

Gaming-Laptops gibt es in allen Formen und Größen. Vorbei sind die Zeiten, in denen sie große, schwere Steine ​​waren und manche Modelle sogar schlanker sind als andere. Möglicherweise übernimmt das neue ROG Flow Z13 den Kuchen. Dieser bemerkenswert kleine Laptop ist einfach zu bedienen und kann dank eines mobilen 3050Ti oder des ROG XG Mobile GC31 verbunden werden. Wir konnten eine Weile mit dem Laptop arbeiten und ich muss sagen, dass es ein ziemlich tolles Produkt ist.

Eigenschaften und Aussehen

Das ROG Flow Z13 sticht in zweierlei Hinsicht hervor. Zunächst einmal ist es eigentlich eher ein Tablet als ein Laptop. Mit einem 13-Zoll-Bildschirm ist es nicht sehr groß, dafür aber kompakt und sehr gut mitzunehmen. Zweitens bedeutet dies auch, dass dem Z13 nicht wirklich eine Tastatur beiliegt, sondern eine Art Displayschutz, der auch eine Tastatur beinhaltet. Unter der Haube des Z13 findet man außerdem einen mobilen 3050Ti, einen Intel Core i9-12900H der 12. Generation, 16GB RAM und 1TB SSD. Somit ist auch der Anschluss eines mobilen 3080 über einen USB-C-Port als Extra möglich.

Asus ROG Flow Z13 im Test

Asus hat in Sachen Design meiner Meinung nach den Nagel auf den Kopf getroffen. Es ist etwas anderes als die Standard-Laptops und das Z13 ist tatsächlich viel handlicher. Das liegt auch daran, dass der 13,4-Zoll-Bildschirm eine Auflösung von 1920 x 1200 Pixel, eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz hat und ein Touchscreen ist. Das ist ein nettes Extra, obwohl ich sagen muss, dass ich in der Praxis lieber nur das Trackpad oder eine zusätzliche Maus verwende.

In Benutzung

In jedem Fall würde ich empfehlen, eine zusätzliche Maus und sogar eine Tastatur zu verwenden, während Sie auf dem Z13 spielen. Die mitgelieferte Tastatur ist für die Verarbeitung einiger Texte in Ordnung, aber beim Spielen fühlt sie sich für mich nicht ganz richtig an. Man könnte sagen, dass die Tastatur die einzige ist, die sich etwas billig anfühlt.

Leistungstechnisch gibt es am Flow Z13 wenig zu kritisieren. Wenn Sie die externe Grafikkarte nicht anschließen, können Sie Cyberpunk 2077 ohne allzu großen Aufwand ausführen. Mit den richtigen Einstellungen hat der Benchmark knapp über 50 FPS herausgequetscht, was für ein Gerät wie dieses ziemlich ordentlich ist. Wenn Sie das ROG XG Mobile GC31 anschließen, erhalten Sie natürlich eine höhere FPS. Auf der anderen Seite können Sie keine mobilen Spiele spielen, da diese Erweiterung immer eine Stromquelle benötigt. Es ist übrigens eine gute Idee, in der Nähe einer Steckdose zu sitzen, da der Akku beim Zocken sehr schnell leer wird.

Ich muss auch kurz den Gesamteindruck erwähnen, den ich nach der Verwendung des Z13 gewonnen habe. Es ist ein wirklich cooles Produkt, etwas, das Sie gerne Besuchern oder Freunden unter dem Deckmantel „Schauen Sie, was ich hier habe“ zeigen. Es enthält eine Reihe intelligenter Mechanismen, um den Bildschirm beispielsweise auf einem Tisch zu platzieren, und ein Ausschnitt auf der Rückseite verleiht dem Produkt einfach ein hochwertiges Gefühl.

Das Urteil

Das Asus ROG Flow Z13 ist also ein sehr cooles Produkt. Dank der Hardware ist es möglich, aktuelle PC-Spiele ohne allzu großen Aufwand mit mehr als ordentlichen FPS auf den beeindruckenden Bildschirm zu zaubern. Fügen Sie das XG Mobile GC31 hinzu und das gemeinsame Paket bringt es auf die nächste Stufe. Schade nur, dass die Tastatur genau das trifft, was ich gerne spiele.

Continue Reading

Aktuelle Beiträge

Klassisches Mega Man-Spiel für die Nintendo Switch Titel Klassisches Mega Man-Spiel für die Nintendo Switch Titel
Newsvor 30 Minuten

Klassisches Mega Man-Spiel für die Nintendo Switch

Nintendo bringt alte geliebte Spiele von Sega Mega Drive in das Nintendo Switch Online-Abonnement. Dazu gehört auch ein klassisches Mega...

Rockstar wird den Unabhängigkeitstag in GTA Online feiern Titel Rockstar wird den Unabhängigkeitstag in GTA Online feiern Titel
Newsvor 32 Minuten

Rockstar wird den Unabhängigkeitstag in GTA Online feiern

In den Vereinigten Staaten steht der Unabhängigkeitstag vor der Tür und Rockstar wird ihn feiern. Daher könnt ihr in der...

Das sind die PS Plus Essential-Spiele für Juli Titel Das sind die PS Plus Essential-Spiele für Juli Titel
Newsvor 34 Minuten

Das sind die PS Plus Essential-Spiele für Juli

PS Plus-Abonnenten sehen dem Beginn des neuen Monats immer mit besonderer Aufmerksamkeit entgegen. Zu diesem Zeitpunkt veröffentlicht Sony eine neue...

„Keine Pläne“ für neue InFamous- oder Sly Cooper-Spiele Titel „Keine Pläne“ für neue InFamous- oder Sly Cooper-Spiele Titel
Newsvor 36 Minuten

„Keine Pläne“ für neue InFamous- oder Sly Cooper-Spiele

Seit der Gründung von Sucker Punch vor etwa 25 Jahren hat das Studio beliebte Titel wie InFamous und Sly Cooper...

Epic Games verschenkt drei Spiele kostenlos! Titel Epic Games verschenkt drei Spiele kostenlos! Titel
Newsvor 24 Stunden

Epic Games verschenkt drei Spiele kostenlos!

Epic Games hat eine Glückssträhne und bietet uns diese Woche ein tolles Angebot. Der Webshop verschenkt drei Spiele gratis! Die...

Fire Emblem Mobile Game hat $1 Milliarde eingespielt Titel Fire Emblem Mobile Game hat $1 Milliarde eingespielt Titel
Newsvor 1 Tag

Fire Emblem Mobile Game hat $1 Milliarde eingespielt

Fire Emblem Heroes hat Berichten zufolge mehr als 1 Milliarde US-Dollar Umsatz gemacht und ist damit viel mehr als die...

Neuer 007-Film wird James Bond neu erfinden Titel Neuer 007-Film wird James Bond neu erfinden Titel
Movievor 1 Tag

Neuer 007-Film wird James Bond neu erfinden

Nachdem Daniel Craig nun wirklich mit der Rolle des James Bond fertig ist, sucht die Produktion nach einem neuen Schauspieler,...

PSVR 2 zum ersten Mal im Einsatz gezeigt Titel PSVR 2 zum ersten Mal im Einsatz gezeigt Titel
Newsvor 1 Tag

PSVR 2 zum ersten Mal im Einsatz gezeigt

Sony hält sich noch immer bedeckt, was das Erscheinungsdatum der PSVR 2 angeht, aber die ersten Bilder der VR-Brille sind...

Return to Monkey Island ist der "Abschluss" der Serie Titel Return to Monkey Island ist der "Abschluss" der Serie Titel
Newsvor 1 Tag

Return to Monkey Island ist der „Abschluss“ der Serie

Return to Monkey Island ist laut der neuen Website des Spiels der „Abschluss“ der gesamten Serie. Die Website präsentiert sich...

Probleme beim Pokémon Go-Entwickler, andere Spiele abgesagt Titel Probleme beim Pokémon Go-Entwickler, andere Spiele abgesagt Titel
Newsvor 1 Tag

Probleme beim Pokémon Go-Entwickler, andere Spiele abgesagt

Pokémon Go ist nach wie vor sehr beliebt, aber der Entwickler Niantic steht vor ernsten Problemen. Mehrere Spiele wurden abgesagt,...

Neueste Beiträge

Most Viewed Posts

Kategorien

Beliebt