Connect with us

News

Activision freut sich über 50.000 gebannte Warzone Cheater

Published

am

Activision bringt Call of Duty Warzone auf iOS und Android Titel

Über 58.000 Konten wurden offiziell von Activision wegen Cheatens in Modern Warfare 3 und Warzone gesperrt, Activision dementiert damit auch Behauptungen von CoD-Spielern über „irrtümliche“ Perma-Bans.

CoD kämpft seit über einem Jahrzehnt gegen Cheater, und im Jahr 2021 hat Activision sein Arsenal durch die Veröffentlichung eines speziell entwickelten „RICOCHET“-Anti-Cheat-Systems aufgestockt. Selbstverständlich geht der Kampf in MW3 und Warzone im Jahr 2024, mit ständigen Verbesserungen des Anti-Cheat-Systems weiter.

CoD-Cheater haben weniger zu Lachen

Activision hatte nur wenige Tage zuvor im Vorfeld von Season 3 bekannt gegeben, dass sie 27.000 CoD-Accounts gesperrt haben, wobei sie erklärten, dass das Team RICHOCHET „weitere Banwellen erwartet“. Am 10. April sagte Activision dann, dass sie genau das getan hatten. Weitere 58.000 Cheater wurden gebannt, womit sich die Gesamtzahl der gebannten Spieler innerhalb von fünf Tagen auf über 85.000 erhöhte.

Ein Vertreter von Activision gab CharlieIntel eine Erklärung zu den Bans: „Seid vorsichtig mit den dreisten Behauptungen von Cheatern, die versuchen, Abonnements für ihren Service zu verkaufen. #TeamRICOCHET hat eine Reihe von gezielten Under-Cover Aktionen von Cheat-Anbietern gestartet, was dazu geführt hat, dass gestern über 58.000 entdeckte Accounts gesperrt wurden. Weitere Bannwellen werden erwartet.“ Während die Wellen von Banns während des Starts von Saison 3 für Warzone und MW3 immer größer wurden, haben sich Spieler in der Community bei den Entwicklern beschwert und sie beschuldigt, sie aus „Versehen“ zu bannen. Das wurde auch durch einen Strom von Spielern angeheizt, die Freischalt-Tools verwendet haben, was ein bannbares Vergehen ist. Es ist also fraglich, ob die gebannten wirklich „richtige“ Cheater waren, oder nur Kosmetische-Cheater.

Steam und Riot könnten sich von Activision eine Scheibe abschneiden

In einer weiteren Stellungnahme gegenüber CharlieIntel hat Activision diese Behauptungen jedoch dementiert und bestätigt, dass permanente Banns in Call of Duty endgültig sind und dass es „keine falschen permanenten Banns“ gibt. Die Idee Cheat-Entwickler direkt zu infiltrieren und rauszufinden, wie ihre Software funktioniert, um sie dann effektiver aufzuspüren ist überfällig und sollte von allen Herstellern benutzt werden. Noch besser wäre eine weitere Kampagne in der man als Hersteller selbst Cheats anbietet und damit einen „Honeypot“ aufstellt, also eine Lockfalle. Das wird in der IT im Rahmen von Serversicherheit sehr häufig benutzt um Hacker aufs Glatteis zu führen. Wenn man das Vertrauensverhältnis zwischen Cheater und Cheatanbieter zerrüttet wird die Hemmschwelle für Cheater wesentlich höher.

Auch die Strafen für Cheater sollten höher ausfallen, Hardware-ID Bans sind ein guter Schritt, aber leider nicht genug, denn sie können verhältnismäßig einfach umgangen werden. Strafzahlungen sind wahrscheinlich erstmal nicht möglich, außer wir werden zu richtigen Überwachungsstaaten, in denen die Online-Accounts mit der Reallife-Identität verknüpft werden. Also müssen die Hersteller alleine den Kampf fortführen. Aber was wäre denn, wenn ein CoD Cheater auch von RIOT und Steam gebannt wird? Das wäre doch eine coole Idee!

Weiter lesen

Aktuelle Beiträge

xdefiant leak skins und maps für das erste jahr title xdefiant leak skins und maps für das erste jahr title
Newsvor 3 Stunden

XDefiant-Leak verrät neue Fraktionen und Maps für das erste Jahr

XDefiant hat laut den gemeldeten Spielerzahlen einen guten Start hingelegt, aber ein wichtiger Indikator für den Erfolg wird sein, wie...

Diablo 4 geheime funktion zählt wieviele blumen man sammelt title Diablo 4 geheime funktion zählt wieviele blumen man sammelt title
Newsvor 3 Stunden

Geheimes Diablo 4-Feature, das in den Patch Notes nicht erwähnt wurde, spaltet die Community

Mit dem Diablo 4-Patch vom 28. Mai wurde eine neue, unbemerkte Funktion eingeführt, die ein sehr auffälliges UI-Symbol erscheinen lässt,...

multiverse toast wie stößt man mit einem spieler an title multiverse toast wie stößt man mit einem spieler an title
Newsvor 3 Stunden

Wie man mit einem anderen Spieler in MultiVersus anstößt

Egal, ob ihr alleine, mit Freunden oder in einer Gruppe mit einem zufälligen Idioten spielt, MultiVersus ermutigt euch, den Kampf...

cs2 hühner inspizieren hühner aufheben patch update leak title cs2 hühner inspizieren hühner aufheben patch update leak title
ESportvor 22 Stunden

Günstigste CS2-Handschuhe

Handschuh-Skins gehören seit jeher zu den begehrtesten Items der Spieler. Jedoch stellen ihre hohen Preise oft eine Herausforderung für diejenigen...

F1 2024 poster paywall early access betrug title F1 2024 poster paywall early access betrug title
Newsvor 22 Stunden

F1 24-Spieler bezeichnen EAs Paywall für Anpassungen als „echten Betrug“

Die F1 24 Community hat den Entwickler EA dafür kritisiert, dass er Anpassungsmöglichkeiten hinter einer Premiumwährung versteckt, und bezeichneten die...

MultiVersus wie viele leute können es spielen wie bekommt man prestiege punkte title MultiVersus wie viele leute können es spielen wie bekommt man prestiege punkte title
Newsvor 1 Tag

Wie viele Personen können MultiVersus zusammen spielen und wie bekommt man Prestiegepunkte?

MultiVersus bietet eine einzigartige Mischung von Charakteren aus dem WB-Universum, mit denen du in verschiedenen Modi gegen Freunde antreten kannst....

Wuthering Waves alle heilungsgegenstände und ihre rezepte title Wuthering Waves alle heilungsgegenstände und ihre rezepte title
Newsvor 1 Tag

Alle Heilungsrezepte in Wuthering Waves und wie man sie bekommt

In Wuthering Waves gibt es viele gefährliche Feinde, denen du bei deinen Abenteuern in Huanglong begegnen wirst. Daher müsst ihr...

cd project red verspricht noch mehr neue spiele witcher cyberpunk title cd project red verspricht noch mehr neue spiele witcher cyberpunk title
Newsvor 1 Tag

CD Projekt verspricht noch mehr neue Spiele des Cyberpunk und Witcher Entwicklers

CD Projekt Red, der Publisher und Entwickler von The Witcher und Cyberpunk, plant, die Frequenz seiner neuen großen Spieleveröffentlichungen zu...

counter strike 2 linkshänder lefthand cl_lefthand viewmodel update title counter strike 2 linkshänder lefthand cl_lefthand viewmodel update title
Newsvor 2 Tagen

Wie man Skins in CS2 mietet: Skin-Verleih, aktuelle Cases und mehr

Valve hat kürzlich eine Möglichkeit eingeführt, Skins in CS2 zu mieten, anstatt sie zu kaufen. Sie müssen die Skins nicht...

dragon quest 3 overworld square enix release title dragon quest 3 overworld square enix release title
Newsvor 2 Tagen

Square Enix kündigt endlich das Dragon Quest-Spiel an, auf das alle gewartet haben

Fans warten seit 2017 auf etwas Neues in der Dragon Quest-Reihe. Aber da es keine neuen Informationen zu Dragon Quest...

Neueste Beiträge

Most Viewed Posts

Kategorien

Beliebt

Copyright © 2021 https://www.fettspielen.de