Connect with us

ESport

OpTiC gewinnt das erste Call of Duty Major des Jahres

Published

am

OpTiC Texas hat das erste Call of Duty Vanguard Major des Jahres gewonnen. Das texanische Call of Duty-Team war im Finale zu stark für Atlanta FaZe. Das Turnier fand in Texas statt und wurde von der Heimmannschaft vor einem großen Publikum gewonnen.

Die Call of Duty League 2022: Stage 1 Major hat am vergangenen Freitag begonnen und die besten acht Teams treten in der oberen Playoff-Runde gegeneinander an. Die größte Überraschung in dieser Playoff-Runde war der 3:2-Sieg von Toronto Ultra gegen die Los Angeles Thieves, die als ein Team angesehen wurden, das leicht den Titel erringen konnte.

In der unteren Gruppe gab es am Samstag wenig Überraschungen. Florida Mutineers, Seattle Surge, Los Angeles Guerillas, New York Subliners, Paris Legion und Minnesota Rokkr sind alle ausgeschieden. In der oberen Gruppe waren die London Royal Ravens und OpTiC Texas die beiden Teams, die am Samstag übrig geblieben waren.

Am Sonntag, dem letzten Tag des Turniers, schieden nacheinander Boston Breach, Los Angeles Thieves und Toronto Ultra aus. Da OpTiC in der oberen Gruppe gegen die Royal Ravens gewonnen hatte, spielten dieselben Ravens das Finale der unteren Gruppe gegen Atlanta FaZe. Dieses Spiel war spannend, wurde aber schließlich von FaZe gewonnen, woraufhin das Finale gegen OpTiC folgte.

FaZe und OpTiC sind zwei esports-Teams mit großer Geschichte und Rivalität. Das letzte Mal, dass sie sich in einem Finale eines Call of Duty Major gegenüberstanden, war 2018. Jetzt, vier Jahre später, sind sie wieder dabei, dieses Mal in Texas, in der Heimatbasis von OpTiC. Es war klar, dass das Publikum hinter seinem Team stand; als die Spieler bekannt gegeben wurden, wurden die OpTiC-Spieler bejubelt, während die FaZe-Spieler mit Buhrufen rechnen mussten.

Das Finale begann spannend, OpTiC gewann die erste Karte, danach schlug FaZe zurück und glich aus. Es war jedoch OpTiC, das vier der nächsten fünf Karten für sich entschied und FaZe mit 5:2 besiegte. Mit dem Sieg erhält OpTiC nicht nur 60 Call of Duty League Points, sondern nimmt auch 200.000 Dollar mit nach Hause. Die nächste große Veranstaltung findet Ende dieses Monats statt, vom 31. März bis zum 3. April. Sie findet bei Minnesota ROKKR statt.

Continue Reading
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

ESport

Misfits Gaming verkauft LEC-Spot an Heretics

Published

am

Misfits Gaming verkauft LEC-Spot an Heretics Titel

Misfits Gaming hat einige überraschende Neuigkeiten veröffentlicht. Die Organisation hat beschlossen, ihren LEC-Platz zu verkaufen. 2017 wurde Misfits Gaming Teil der EU LCS, die wir heute als LEC kennen. Obwohl das Team nie die Europameisterschaft gewonnen hat, ist es zu einer Kultmannschaft geworden. 2017 gelang es beispielsweise, während der Weltmeisterschaft ein Spiel gegen die mächtige SKT1 Telecom zu gewinnen.

Misfits Gaming hat jedoch beschlossen, sein League of Legends-Team einzustellen. Das bedeutet, dass Misfits im nächsten Jahr nicht mehr in der LFL und LEC zu sehen sein werden. Das Heretics-Team hat Misfits bevorstehendes Nichts für eine saftige Summe übernommen. Dadurch bleiben Misfits-Spieler am Ende der Saison ohne Team, es sei denn, Heretics beschließt, ihnen einen Vertrag anzubieten.

Der Grund für diese Entscheidung? Misfits Gaming hat beschlossen, mehr Zeit und Geld in die Ausbildung und Betreuung von Content-Erstellern zu investieren. Dies ist eine schwierige Zeit für die Spieler, da der Summer Split noch in vollem Gange ist und Misfits Gaming die Chance hat, es in die Playoffs zu schaffen. Misfits Gaming wird die LEC im Jahr 2023 verlassen und Heretics erst in der folgenden Saison im Einsatz lassen.

Continue Reading

ESport

Halbfinale der LEC-Playoffs: G2 Esports gegen Fnatic

Published

am

Halbfinale der LEC-Playoffs: G2 Esports gegen Fnatic Titel

Das letzte Wochenende des Frühjahrssplits steht vor der Tür. Samstag- und Sonntagabend werden die Halbfinal- und Finalspiele der Play-offs ausgetragen. Drei Teams sind übrig geblieben: Fnatic, G2 Esports und Rogue. Welches dieser drei Teams wird am Sonntag die Trophäe in Empfang nehmen?

Werden G2 Esports und Fnatic eine weitere Trophäe gewinnen? Oder wird Rogue seinen ersten Titel in der LEC gewinnen? Der Sieger des Finales am Sonntag wird sich auf jeden Fall auf das Mid Season Invitational Turnier in Südkorea vorbereiten. Samstagabend beginnt das Wochenende mit dem Halbfinale zwischen G2 Esports und Fnatic.

Fnatic spielte letztes Wochenende im ersten Halbfinale der LEC-Playoffs gegen Rogue. Wenn wir zurückblicken, hat dieses Spiel einen seltsamen Beigeschmack. Fnatic begann das Spiel gut und wischte den Boden mit Rogue auf. Doch nach einer 2:0-Führung brach für Fnatic alles zusammen. Über Spiel 4 braucht man nicht zu reden, es schien, als stünde ein Bronze-Team vor Rogue. Rogue hat einen Reverse Sweep gegen Fnatic erzielt und den ersten Platz im Finale belegt.

Fnatic hat am Samstag noch eine weitere Hürde zu nehmen und trifft auf den Erzrivalen G2 Esports. In den früheren Playoffs war Fnatic die bessere Mannschaft, wird das auch am Samstag der Fall sein? Oder wird G2 Esports dieses Mal die Oberhand behalten? G2 Esports hat sich letztes Wochenende in den LEC-Playoffs von seiner besten Seite gezeigt. Sowohl gegen Team Vitality als auch gegen Misfits Gaming zeigte das Team eine starke Leistung.

Es scheint so, als ob G2 Esports seine Form und Richtung gefunden hat. Besonders die Botlane von G2 Esports sah endlich gut und stark aus. Gegen Misfits Gaming dominierte die Botlane von G2 die drei gespielten Partien. Misfits wurde in einem ziemlich schnellen Tempo besiegt. Team Vitality konnte zwar mehr Widerstand leisten, aber das so genannte Superteam konnte sich gegen G2 Esports nicht durchsetzen und verlor ebenfalls ohne ein Spiel zu gewinnen.

Continue Reading

ESport

LEC: Play-offs: Das erste Halbfinale

Published

am

LEC: Play-offs: Das erste Halbfinale Titel

Am Samstagabend wird das erste Halbfinale der LEC-Playoffs ausgetragen. In der Gewinnerrunde stehen sich Fnatic und Rogue gegenüber. Der Sieger qualifiziert sich für das Finale, der Verlierer muss ein weiteres Halbfinale in der Verliererrunde bestreiten.

Der Gegner im Halbfinale ist der Sieger des Spiels, das am Sonntag ausgetragen wird. Das kann Team Vitality, G2 Esports oder Misfits Gaming sein. Doch bevor es soweit ist, können wir uns ein spannendes Halbfinale zwischen Fnatic und Rogue ansehen. Rogue hat sich für das Halbfinale der LEC-Playoffs am Freitag qualifiziert. Sie traten gegen Misfits Gaming an. Rogue kam gut vorbereitet zu diesem Kampf.

In den ersten beiden Spielen hat Rogue Misfits Gaming nicht hinter sich gelassen. Rogue war stark und diszipliniert und störte in den ersten beiden Spielen jeden Versuch von Misfits Gaming, etwas zu unternehmen. Im dritten Spiel schien es, als hätte Rogue die Zügel losgelassen oder als würde er etwas testen. Misfits Gaming nutzte dies aus und gewann das dritte Spiel. Doch im vierten Spiel fiel der Vorhang für Misfits Gaming und Rogue gewann das Spiel überzeugend. Für Fnatic war es ein Vergnügen. Rogue hat bereits viele seiner Strategien gezeigt. Kann Rogue an diesem Wochenende neue Strategien entwickeln?

Der zweite Halbfinalist

Der zweite Halbfinalist in den LEC-Playoffs ist Fnatic. Fnatic zeigte auch gegen G2 Esports eine starke Leistung. Das erste Spiel wurde von Fnatic nach einem ziemlich ausgeglichenen Spiel gewonnen, in dem Fnatic schließlich die volle Kontrolle hatte. Das zweite Spiel wurde dank Fnatic’s eigenem Jungler Razork gewonnen. Razork war unkonzentriert und vergab jede Chance in diesem Spiel.

Nach dieser Enttäuschung für Razork richtete sich Fnatic auf und dank der Botlane und Midlane von Fnatic wurden die letzten beiden Spiele überzeugend gewonnen. Humanoid bekam seinen LeBlanc viermal und musste vor dem Halbfinale nichts über seinen Championpool verraten. Upset könnte auch regelmäßig gegen denselben Champion spielen. Rogue hatte nur wenige Informationen über die Strategien von Fnatic in dieser Serie.

Continue Reading

Aktuelle Beiträge

Nintendo arbeitet an Controllern für PlayStation und Xbox Titel Nintendo arbeitet an Controllern für PlayStation und Xbox Titel
Hardwarevor 7 Stunden

Nintendo arbeitet an Controllern für PlayStation und Xbox

Im Laufe der Jahre hat Nintendo viele verschiedene Möglichkeiten entwickelt, Spiele zu spielen. Jetzt scheint der japanische Hersteller sogar an...

Dead Island 2 Releasetermin und Beschreibung geleakt Titel Dead Island 2 Releasetermin und Beschreibung geleakt Titel
Newsvor 7 Stunden

Dead Island 2 Releasetermin und Beschreibung geleakt

Dead Island 2 befindet sich schon unglaublich lange in der Entwicklung, und viele Leute glaubten schon, dass das Spiel nie...

Crash Bandicoot-Entwickler kündigt brandneues Spiel an Titel Crash Bandicoot-Entwickler kündigt brandneues Spiel an Titel
Newsvor 7 Stunden

Crash Bandicoot-Entwickler kündigt brandneues Spiel an

Crash Bandicoot-Entwickler kündigt brandneues Spiel an. Toys for Bob, das Studio hinter Crash Bandicoot 4: It’s About Time, kündigt ein...

Star Wars KotOR-Remake wird von anderem Studio übernommen Titel Star Wars KotOR-Remake wird von anderem Studio übernommen Titel
Newsvor 8 Stunden

Star Wars KotOR-Remake wird von anderem Studio übernommen

Berichten zufolge verläuft die Entwicklung des Remakes von Star Wars: Knights of the Old Republic nicht gerade reibungslos. Die ersten...

Slime Rancher 2 geht am 22. September in Early Access Titel Slime Rancher 2 geht am 22. September in Early Access Titel
Newsvor 8 Stunden

Slime Rancher 2 geht am 22. September in Early Access

Slime Rancher 2 wird am 22. September in die Game Preview auf der Xbox Serie und in den Early Access...

Horrorspiel The Chant wird am 3. November veröffentlicht Titel Horrorspiel The Chant wird am 3. November veröffentlicht Titel
Newsvor 8 Stunden

Horrorspiel The Chant wird am 3. November veröffentlicht

Wenn Sie Horrorspiele mögen, dann sollten Sie den 3. November im Auge behalten, denn an diesem Tag wird das außergewöhnliche...

Elden Ring wurde 16,6 Millionen Mal verkauft Titel Elden Ring wurde 16,6 Millionen Mal verkauft Titel
Newsvor 8 Stunden

Elden Ring wurde 16,6 Millionen Mal verkauft

Elden Ring wurde weltweit 16,6 Millionen Mal verkauft. Das gab Publisher Bandai Namco bei der Bekanntgabe seiner Quartalszahlen bekannt. Ende...

Cult of the Lamb erreicht innerhalb einer Woche 1 Million Spieler Titel Cult of the Lamb erreicht innerhalb einer Woche 1 Million Spieler Titel
Newsvor 8 Stunden

Cult of the Lamb erreicht innerhalb einer Woche 1 Million Spieler

Normalerweise würden wir nicht empfehlen, einer Sekte beizutreten, aber ein kleines Lamm war wohl zu verlockend, um es zu ignorieren....

Sunsoft kündigt drei neue Versionen klassischer Spiele an Titel Sunsoft kündigt drei neue Versionen klassischer Spiele an Titel
Newsvor 8 Stunden

Sunsoft kündigt drei neue Versionen klassischer Spiele an

Der japanische Publisher und Entwickler Sunsoft kündigte gestern während eines Livestreams drei Spiele an, die auf den klassischen Spielen des...

Spiele von Bethesda im PC Game Pass enthalten Titel Spiele von Bethesda im PC Game Pass enthalten Titel
Newsvor 8 Stunden

Spiele von Bethesda im PC Game Pass enthalten

Spiele von Bethesda und id Software wurden dem PC Game Pass hinzugefügt. Die Spiele wurden gestern Abend während der Eröffnung...

Neueste Beiträge

Most Viewed Posts

Kategorien

Beliebt