Connect with us

Movie

Top 10 der umsatzstärksten Filme des Jahres 2021

Published

am

In den vergangenen zwei Jahren war es nicht immer einfach, mit einem Film Geld zu verdienen. Erfreulicherweise befindet sich die Branche in diesem Jahr im Vergleich zu 2020 im Aufwind, was natürlich auch damit zusammenhängt, dass die Kinos 2021 viel mehr geöffnet haben. Dies sind die einträglichsten Filme des Jahres!

10. Free Guy

In Free Guy folgen wir Guy (Ryan Reynolds), einem NPC in dem fiktiven Spiel Free City. Eines Tages beginnt er, von seiner Programmierung abzuweichen, und als er das Interface des Spiels sieht, stürzt er sich in ein großes Abenteuer. Ein Teil des Codes von Free City wurde gestohlen, und Guy ist maßgeblich an der Aufdeckung dieses Vorfalls beteiligt.

In erster Linie ist Free Guy eine recht einfache Unterhaltung. Aber manchmal genügt es, wenn ein Film einfach nur Spaß macht. Publikum und Kritiker schätzten den Film gleichermaßen. Die mehr als 313 Millionen Dollar, die der Film einbrachte, sind sicherlich nicht zu verachten.

9. Black Widow

Es hat eine Weile gedauert, aber endlich gibt es einen Solofilm für Black Widow. Für einige mag es angesichts der Ereignisse von Avengers Endgame zu spät gewesen sein. Das scheint sich aber nicht auf die Einnahmen ausgewirkt zu haben: Der Film hat über 379 Millionen Dollar eingespielt, wobei die Einnahmen aus dem Premier Access auf Disney+ noch nicht einmal berücksichtigt sind.

Im Film selbst sehen wir, was Natasha Romanoff, alias Black Widow, zwischen Captain America: Civil War und Avengers: Infinity War getan hat. Sie findet heraus, dass das Programm der Schwarzen Witwe, dem sie einst entkam, immer noch läuft, und beschließt, es ein für alle Mal zu beenden. Unterstützt wird sie dabei von ihrer Schwester Yelena (Florence Pugh), die wir in naher Zukunft in neuen MCU-Projekten als neue Black Widow sehen werden.

8. Dune

Frank Herberts Science-Fiction-Klassiker Dune gilt seit langem als schwierig, wenn nicht gar unmöglich zu verfilmen. Mehrere Filmemacher haben sich daran versucht, aber das Ergebnis ist in der Regel kein eigenständiger Klassiker. Doch im Jahr 2021 übernahm Denis Villeneuve (Blade Runner 2049, Arrival) das Ruder. Das Ergebnis ist die bisher beste filmische Reise nach Arrakis.

Der Film war eben nicht die ganze Geschichte, sondern ein „erster Teil“. Glücklicherweise lief der Film finanziell gut, und kurz nach seiner Veröffentlichung bestätigte Warner Bros. die Produktion von Dune: Part Two. Schließlich spielte der erste Teil über 393 Millionen Dollar ein, so dass der zweite Teil für Warner Bros. wahrscheinlich ein guter Schachzug ist.

7. Eternals

Wir haben schon einige Marvel-Projekte im Jahr 2021 gesehen, darunter die Einführung mehrerer neuer Helden. Dazu gehören die Eternals, die im gleichnamigen Film zu sehen sind. Der Film hat 399 Millionen Dollar eingespielt, was gar nicht so schlecht ist.

Ob dies wirklich gerechtfertigt ist, ist eine andere Frage. Eternals wird von vielen als der schlechteste MCU-Film seit Thor: The Dark World bezeichnet. Dennoch bleibt es ein Marvel-Film, was normalerweise Erfolg bedeutet. Diejenigen, die den Film großartig fanden, müssen sich wahrscheinlich keine Sorgen um die Rückkehr von Eternals machen.

6. Shang-Chi und die Legende der zehn Ringe

Seit den Anfängen des MCU gibt es immer wieder Hinweise auf die Zehn Ringe und ihren Anführer, den Mandarin. Die Art und Weise, wie Iron Man 3 diesen Handlungsstrang behandelte, gefiel nicht jedem, aber Marvel ließ Raum, um darauf zurückzukommen. In diesem Jahr bekamen wir endlich eine passendere Interpretation des Mandarins und seiner „Firma“, in der wir auch den Helden Shang-Chi kennen lernten.

Shang-Chi und die Legende der zehn Ringe war allgemein sehr beliebt. Der Film spielte außerdem rund 432 Millionen Dollar ein. Außerdem können wir diesen Superhelden noch öfter genießen, denn sowohl Shang-Chi als auch die Zehn Ringe werden irgendwann zurückkehren.

5. Godzilla vs. Kong

Wenn es um ikonische große Filmmonster geht, sind die Namen Godzilla und King Kong nicht weit entfernt. Bei zwei solchen Monstern in der Filmwelt ist es kein Wunder, dass man sich fragt, wie es wohl wäre, wenn die beiden aufeinander losgehen würden. Kann ein übergroßer Gorilla es mit der Fleischigkeit einer Atombombe aufnehmen?

Die Antwort auf diese Frage liefert keine eindeutige Geschichte. Aber Spektakel kann man bei Godzilla vs. Kong auf jeden Fall erwarten. Da Spektakel die Kinokassen klingeln lässt, hat Godzilla vs. Kong fast 468 Millionen Dollar eingespielt.

4. Venom: Let There Be Carnage

Marvel ist in diesem Jahr der Lieferant von Filmen mit den höchsten Einkünften. Zumindest was die Figuren angeht, denn Venom: Let There Be Carnage ist natürlich ein Sony-Film. Der Film ist übrigens nicht sonderlich gut, so dass das Einspielergebnis von 498 Millionen Dollar vielleicht ein wenig überraschend ist.

Vielleicht liegt es an der großen Popularität von fast allem, was mit Spider-Man zu tun hat. Oder vielleicht liegt es daran, dass Spektakel und Comic-Filme die Kinosäle füllen. Oder hat das Interesse an dem Film einen Schub bekommen, als klar wurde, dass Spider-Man: No Way Home Bösewichte aus anderen Filmuniversen verwenden würde? Wie dem auch sei, Let There Be Carnage war ein finanzieller Erfolg, ganz gleich, was man sonst noch über den Film zu sagen hat.

3. Spider-Man: No Way Home

Apropos Spider-Man: Auch der Held selbst war wieder auf der großen Leinwand zu sehen. Spider-Man: No Way Home war einer der am meisten gehypten Filme des Jahres, dank einer Reihe von Gerüchten, die wir weder bestätigen noch dementieren werden. Das Geld floss ziemlich schnell.

Nach einem Wochenende hatte der Film bereits 587 Millionen Dollar eingespielt, jetzt sind es 638 Millionen. Der Zähler wird für den Rest des Jahres weiter ansteigen, und wer weiß, wo Spidey am Ende landen wird. In den Niederlanden dürfen wir leider eine Zeit lang nicht zu diesem Zähler beitragen, aber sobald wir es wieder können, ist Spider-Man: No Way Home auf jeden Fall einen Blick wert.

2. F9: The Fast Saga

Im Jahr 2021 könnte es auch einen neuen Teil der Fast & Furious-Reihe geben. Eigentlich sollte er 2019 in die Kinos kommen, aber um nicht mit anderen Filmen zu kollidieren, wurde F9 verschoben und fiel in die Kategorie „verschoben durch Corona“. War F9 das Warten wert?

Eigentlich nicht wirklich. Sie werden so schnell nicht hören, dass F9: The Fast Saga eigentlich ein guter Film ist. Aber es gibt Action und es gibt schnelle Autos, was soll daran also Spaß machen? Die Einspielergebnisse des Films in Höhe von 726 Millionen Dollar sind keine Lüge.

1. James Bond: Keine Zeit zum Sterben

Als wir auf Platz zwei kamen, ohne James Bond zu erwähnen, haben Sie es vielleicht schon geahnt: No Time to Die ist der umsatzstärkste Film des Jahres 2021. Der Film führt die Charts mit 774 Millionen Dollar an. Für Hollywood-Verhältnisse mag es nicht viel mehr sein als die Nummer zwei, aber ein Sieg ist ein Sieg.

Die James-Bond-Reihe ist ohnehin sehr beliebt, so dass der Erfolg des Films zu erwarten war. Aber die Tatsache, dass No Time to Die auch der Schwanengesang von Daniel Craigs Darstellung des James Bond ist, muss das nötige Interesse geweckt haben. Auch uns hat der Film gut gefallen. Wenn Sie also Interesse haben, ihn aber noch nicht gesehen haben, sollten Sie ihn in den nächsten Tagen unbedingt ansehen.

Weiter lesen

Movie

The Mandalorian Staffel 3 bringt vertraute Planeten zurück

Published

am

The Mandalorian Staffel 3 bringt vertraute Planeten zurück Titel

Obwohl The Mandalorian oft ein klares Ziel vor Augen hat, gibt es dabei einige Zwischenstopps. So sehen wir in der Serie viele verschiedene Planeten, darunter auch viele bekannte. In Staffel 3 scheint Din Djarin wieder auf einem vertrauten Planeten zu landen.

Vor kurzem wurde das Veröffentlichungsdatum von The Mandalorian Staffel 3 bekannt gegeben. Leider mussten wir auf allzu viel neues Filmmaterial verzichten. Doch während der Brazil Comic Con Experience wurde hinter verschlossenen Türen ein neuer Trailer gezeigt, der laut Collider einen Planeten zeigt, den der Mandalorianer noch nicht besucht hat.

Der fragliche Planet ist Coruscant, die Hauptstadt der Republik in der Prequel-Trilogie und des Imperiums danach. Der Planet taucht häufig in Zeichentrickserien und (Comic-)Büchern auf, ist aber erst kürzlich zum ersten Mal seit der Rache der Sith in der Serie Andor in Erscheinung getreten. Nach dem Fall des Imperiums haben wir Coruscant nie wieder gesehen.

Warum geht der Mandalorian nach Coruscant?

Aber das scheint sich mit The Mandalorian Staffel 3 zu ändern. Warum der Planet besucht wird, ist noch unklar: Schließlich ist das Ziel in dieser Staffel Mandalore. Möglicherweise muss der abgehärtete Protagonist einen Job auf Coruscant erledigen, aber ein interessantes Detail ist, dass Grogu einst im Jedi-Tempel auf diesem Planeten lebte, vielleicht gibt es also einen wichtigeren Grund. Wir werden das alles relativ bald sehen. Schließlich ist die neue Staffel von „The Mandalorian“ weniger als drei Monate entfernt. Er wird am 1. März 2023 auf Disney+? starten.

 

Weiter lesen

Movie

Kehrt diese Schauspielerin zu Star Wars zurück?

Published

am

Kehrt diese Schauspielerin zu Star Wars zurück? Titel

Gute Nachrichten für Fans der Star-Wars-Fortsetzungstrilogie: Es sieht so aus, als würde einer der Schauspieler in ein weit, weit entferntes Universum zurückkehren. Keine Geringere als Daisy Ridley alias Rey hat ein sehr interessantes Foto auf Instagram geteilt.

Daisy Ridley schaffte ihren Durchbruch mit ihrer Rolle als Rey in The Force Awakens im Jahr 2015. Es ist allerdings schon eine Weile her, dass wir sie in dieser Rolle gesehen haben, nämlich im Jahr 2019. Seitdem sind viele neue Star Wars-Projekte erschienen, darunter The Mandalorian, Obi-Wan, The Book of Boba Fett und Andor. Ob wir Rey auf der kleinen oder der großen Leinwand wiedersehen würden, war noch nicht ganz klar.

Spielt Daisy Ridley auf ein neues Star Wars-Projekt an?

Ridley scheint nun auf Instagram eine Rückkehr anzudeuten. Tatsächlich aß die Schauspielerin am 1. Dezember in der Lucasfilm-Zentrale zu Mittag und teilte ein Foto davon in ihrer Instagram-Story. Auf dem ersten Foto ist eine Statue von Yoda zu sehen. Ein paar Stunden später teilte sie ein Gruppenfoto mit John Boyega und Oscar Isaac von vor drei Jahren, auf dem sie schreibt, dass es nur ein Mittagessen war und sie sich nostalgisch fühlt.

Suchen Sie noch nach Sinterklaas-Geschenken? Vielleicht ist ein Baby-Yoda-Kuscheltier das perfekte Geschenk!
Obwohl Ridley behauptet, es sei nur ein Mittagessen gewesen, glauben ihr die Fans nicht. Natürlich ist es auch möglich, dass sie noch gar nichts über zukünftige Star Wars-Projekte sagt. In der Zwischenzeit können sich die Star Wars-Fans noch auf einiges freuen. So wurde kürzlich bekannt gegeben, dass die dritte Staffel von The Mandalorian am 1. März 2024 auf Disney+ veröffentlicht wird.

 

Weiter lesen

Movie

HBO zieht nach zwei Staffeln den Stecker dieser Serie

Published

am

HBO zieht nach zwei Staffeln den Stecker dieser Serie Titel

Schlechte Nachrichten für alle, die auf eine dritte Staffel der HBO-Serie Los Espookys gehofft haben. Die letzte Folge der zweiten Staffel wurde vor weniger als zwei Monaten veröffentlicht oder die Serie wurde bereits abgesetzt. Los Espookys folgt einer Gruppe von Freunden in Mexiko-Stadt, die eine Vorliebe für Horrorfilme haben.

Die Freunde beschließen, diese Leidenschaft in ein Geschäft umzuwandeln, in dem sie gruselige Situationen erfinden und versuchen, die Leute glauben zu lassen, sie seien real. Zur Besetzung gehörten Ana Fabrega, Julio Torres, Cassandra Ciangherotti, Bernardo Velasco und Fred Armisen.

HBO freut sich, die „einzigartige und lustige“ zweite Staffel der Serie trotz der durch die Pandemie verursachten Verzögerungen ausstrahlen zu können. Wir danken Julio, Ana und Fred für diese fantasievolle und herrlich skurrile Welt, die sie geschaffen haben. Derzeit haben wir keine Pläne für eine dritte Staffel, aber wir würden gerne mit dieser Besetzung und diesem Team in der Zukunft zusammenarbeiten.“

Werden Los Espookys auf HBO Max bleiben?

Wenn man heutzutage eine neue Serie startet, bleibt es abzuwarten, ob die Serie mehrere Staffeln bekommt. Vor allem Netflix und HBO Max machen regelmäßig Schlagzeilen mit der Absetzung von Serien. HBO Max geriet außer Kontrolle und entfernte sogar Originals, also Inhalte, an denen das Unternehmen die Rechte besitzt, aus dem Streaming-Dienst.

Einem Vertreter von HBO Max zufolge war dieser Schritt für die Fusion von HBO Max und Discovery+ notwendig. Ob Los Espookys das gleiche Schicksal droht, ist noch nicht klar. Die Serie ist derzeit noch auf dem Streaming-Dienst zu sehen.

 

Weiter lesen

Aktuelle Beiträge

The Mandalorian Staffel 3 bringt vertraute Planeten zurück Titel The Mandalorian Staffel 3 bringt vertraute Planeten zurück Titel
Movievor 1 Tag

The Mandalorian Staffel 3 bringt vertraute Planeten zurück

Obwohl The Mandalorian oft ein klares Ziel vor Augen hat, gibt es dabei einige Zwischenstopps. So sehen wir in der...

Koa und die fünf Piraten von Mara erscheint 2023 Titel Koa und die fünf Piraten von Mara erscheint 2023 Titel
Newsvor 1 Tag

Koa und die fünf Piraten von Mara erscheint 2023

Das Entwicklerstudio Chibig hat heute gemeinsam mit Talpa Games und Undercoders mit großem Stolz und Spannung bestätigt, dass ihr actiongeladenes...

Apple will bei iPhone-Produktion anderen Ansatz wählen Titel Apple will bei iPhone-Produktion anderen Ansatz wählen Titel
Newsvor 1 Tag

Apple will bei iPhone-Produktion anderen Ansatz wählen

Berichten zufolge will Apple einige Änderungen an der iPhone-Produktion vornehmen. Insbesondere will das Unternehmen weniger abhängig von einer Fabrik in...

Der Erfolg von Elden Ring ist ein großes Geheimnis Titel Der Erfolg von Elden Ring ist ein großes Geheimnis Titel
Newsvor 1 Tag

Der Erfolg von Elden Ring ist ein großes Geheimnis

Elden Ring ist eines der am besten aufgenommenen und meistverkauften Spiele des Jahres. Besonders im Vergleich zu früheren FromSoftware-Spielen ist...

Monster Hunter Rise wird keine Cross-Progression unterstützen Titel Monster Hunter Rise wird keine Cross-Progression unterstützen Titel
Newsvor 1 Tag

Monster Hunter Rise wird keine Cross-Progression unterstützen

Monster Hunter Rise wird keine Cross-Saves oder Cross-Progression zwischen PlayStation 4 und PlayStation 5 unterstützen. Das bedeutet, dass Spieler, die...

MARAUDERS bekommt bald Content-Update Titel MARAUDERS bekommt bald Content-Update Titel
Newsvor 1 Tag

MARAUDERS bekommt bald Content-Update

Team17 und Small Impact Games haben heute angekündigt, dass ‚Red Baron‘, das erste und kostenlose Inhaltsupdate für den Hardcore-Looter-Shooter „Marauders“,...

DNF Duel erscheint für Nintendo Switch Titel DNF Duel erscheint für Nintendo Switch Titel
Newsvor 1 Tag

DNF Duel erscheint für Nintendo Switch

Arc System Works war Gastgeber des Top 8-Teils des ArcRevo Japan 2022-Turniers und hat zusammen mit Publisher Nexon pikante Neuigkeiten...

Das Abenteuer von Dragon Quest 9 steckt im Abgrund Titel Das Abenteuer von Dragon Quest 9 steckt im Abgrund Titel
Newsvor 1 Tag

Das Abenteuer von Dragon Quest 9 steckt im Abgrund

Dragon Quest 9 war ein hochwertiges JRPG, aber es ist nur auf dem DS erhältlich, während jedes andere Spiel der...

Fortnite: Chapter 3 Finale & Chapter 4 Cameos Titel Fortnite: Chapter 3 Finale & Chapter 4 Cameos Titel
Newsvor 1 Tag

Fortnite: Chapter 3 Finale & Chapter 4 Cameos

Fortnite Chapter 3 ist am Wochenende zu Ende gegangen und der Herald hat die Insel endgültig in Chrom gehüllt und...

Netflix bringt 3 neue Android Spiele raus Titel Netflix bringt 3 neue Android Spiele raus Titel
Newsvor 1 Tag

Netflix bringt 3 neue Android Spiele raus

Es ist über ein Jahr her, dass Netflix seinen Videospielkatalog eingeführt hat. Seit dem Start mit einem enttäuschenden Katalog von...

Neueste Beiträge

Most Viewed Posts

Kategorien

Beliebt