Connect with us

Hardware

Keychron K3 Review – Mechanischer König

Published

am

Keychron K3 Review - Mechanischer König Titel

Wer heutzutage eine Tastatur sucht, sucht nicht nur nach Leistung für Spiele. Das Arbeiten von zu Hause aus ist vielerorts zu einem festen Bestandteil der Arbeitswoche geworden, so dass eine Tastatur mehr als nur eine angenehme Erfahrung beim Spielen bieten muss.

Ob die minimalistische Tastatur des US-Herstellers alle Kriterien erfüllt, erfahren Sie in unserem Keychron K3-Test. Die Keychron K3 ist eine Tastatur für den Minimalisten. Das merkt man vom ersten Moment an, wenn man die Box auf der Matte hat. Die relativ kleine Verpackung ist ein Vorbote dessen, was die Tastatur selbst ist: kompakt und klein.

Kleine Sensation

Die Keychron K3 ist in der Tat eine TKL-Tastatur. Das bedeutet, dass die Tastatur nicht über die Zifferntasten verfügt, die sich normalerweise auf der rechten Seite der Tastatur befinden. Konkret handelt es sich bei der Keychron K3 um eine Tastatur mit einem 75-Prozent-Layout.

Bei diesem Format bleiben die F-Tasten über dem vollständigen QWERTY-Alphabet und die normalerweise darüber liegenden Ziffern erhalten. Auf der rechten Seite wurde eine kleine zusätzliche Zeile mit den Tasten zum Hoch- und Runterblättern sowie zum Starten und Beenden hinzugefügt. Keychron bietet auch andere Varianten an, die etwas größer sind, aber hier müssen Sie weiter suchen.

Beim Keychron K3 passt das minimalistische Design perfekt und das 75-Prozent-Layout sorgt für eine gute Balance. Für das Tippen während der Arbeitszeit sitzt die Tastatur wunderbar ohne überflüssige Tasten, während die Maus immer genug Platz hat, wenn Sie eine Partie Overwatch spielen.

Für die blitzschnellen Finger

Das Layout bietet noch ein weiteres Merkmal für eine ergonomische Nutzung. Die Tastatur verfügt über Low Profile Gateron-Schalter. Diese Schalter sind nur 22 Millimeter hoch, das heißt, die Tasten sind extrem niedrig. Eine mechanische Tastatur wie diese braucht daher keine Stütze, die die Handgelenke hochhält.

Da die Schalter so dünn sind, ist die Tastatur selbst extrem niedrig, so dass Sie stundenlang tippen können, ohne Ihre Handgelenke zu belasten. Hilfreich ist auch, dass der Keychron K3 mit roten Schaltern ausgestattet ist (obwohl es auch eine Option für braune oder blaue Schalter gibt).

Bei der Variante der Keychron K3, die wir in den Händen hatten, erhalten Sie eine leisere Tastatur mit linearen Tasten. Dadurch wird jeder Tastendruck sanft und Ihre Fingerspitzen spüren kaum Widerstand. Wenn Sie beim Anschlagen der Tasten einen „Clicky“-Sound wünschen, empfehlen wir die blauen Schalter, aber das ist eine Vorliebe, die bei jedem anders ist.

RGB leuchtet hell

Dasselbe gilt übrigens auch für die RGB-Beleuchtung. Sie haben die Möglichkeit, den Keychron K3 ohne RGB-Beleuchtung zu kaufen, wodurch Sie etwas Geld sparen können. Dies nimmt der Tastatur jedoch sofort einen großen Teil ihres Charmes. Das K3 kann sehr farbenfroh sein, wenn Sie bereit sind, etwas mehr für die Tastatur zu bezahlen.

Wenn man bedenkt, dass RGB-Beleuchtung heutzutage ein Muss für die meisten Gaming-Tastaturen ist, ist es schwierig, sich von der Masse abzuheben. Keychron löst dieses Problem, indem es einen Regen von Farben anbietet, die dank der Low Profile Switches noch mehr auffallen. Der Keychron K3 selbst verfügt über eine Vielzahl von Voreinstellungen.

Leider gibt es keine Möglichkeit, die Farben pro Taste nach Belieben anzupassen. Keychron hat seine Prioritäten eindeutig woanders, was sehr schade ist. Dennoch ist dies ein Lamento, das angesichts des Preises nicht allzu sehr ins Gewicht fällt. Die Tastatur kostet nur 95 Euro und ist damit deutlich günstiger als die Konkurrenz von Razer und Steelseries.

(Kabel) Wahl

Ein für diesen Preis nicht zu unterschätzendes Feature ist die Möglichkeit, über Bluetooth zu arbeiten. Mit einem minimalistischen Schieberegler bietet die Tastatur die Möglichkeit, sich für Bluetooth zu entscheiden, obwohl man die Tastatur auch einfach über ein USB-C-Kabel anschließen kann. Letzteres ist auch unsere bevorzugte Wahl, da das Bluetooth nicht ganz einwandfrei funktioniert.

Es gibt eine leichte Verzögerung bei jedem Tastendruck. Sie merken beim Tippen, dass sie einfach da ist. Bei der Arbeit ist das kein großes Problem, aber beim Spielen ist die schnellste Reaktion oft die beste. Allein diese Tatsache wird Sie dazu bringen, den Keychron K3 schneller an das Kabel zu hängen als die Bluetooth-Option zu wählen.

Der Schieberegler für die Wahl des Kabels ist nicht der einzige, den Sie auf der Tastatur finden. Außerdem befindet sich auf der Rückseite ein kleiner Schieberegler, mit dem Sie zwischen einem Windows- und einem Apple-Tastaturlayout wählen können. Keychron liefert auch eine Reihe von zusätzlichen Tastenkappen, die Sie auf der Tastatur anbringen können, was die Tastatur schön und vielseitig macht. Es handelt sich um eine kleine Ergänzung, die aber für den Inhalt sicherlich willkommen ist.

Continue Reading
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hardware

AMD 7000-Prozessoren benötigen neue Mainboard- und RAM-Sticks

Published

am

AMD 7000-Prozessoren benötigen neue Mainboard- und RAM-Sticks Titel

AMD hat neue Details zu seinen Ryzen 7000-Desktop-CPUs veröffentlicht, darunter die Ankündigung, dass die CPU eine neue Art von Motherboard benötigen wird. Während der Computex-Präsentation konnten wir mehr über den neuen Prozessor erfahren. Die Präsentation zeigte ein Bild von drei verschiedenen Chipsätzen. Am bemerkenswertesten war die neue 6-nm-E/A mit integrierter RDNA 2-Grafik.

RDNA findet sich auch in den AMD Radeon RX 6000 GPUs, der Playstation 5, Xbox Series X/S und dem Steam Deck. Am interessantesten war vielleicht die Ankündigung, dass die 7000-Prozessoren einen neuen AM5-Sockel verwenden. Das bedeutet, dass Sie ein neues Motherboard benötigen, wenn Sie einen Ryze 7000-Chip möchten. AMD bestätigte auch, dass die AM5-Sockel-Motherboards PCle 5.0 und DDR5-RAM unterstützen.

Wichtig zu wissen ist, dass die Ryzen 7000-Reihe keine DDR4-RAM-Sticks unterstützt. Intels Alder-Lake-Reihe tut es. Beim neuen Ryzen kann man wirklich nur neuen DDR5-RAM verwenden. Wie viel der Ryzen 7000 kosten wird und welches Mainboard den Chip unterstützen kann, wissen wir noch nicht. Die Kosten für ein Upgrade auf DDR5-RAM-Sticks können Sie bereits kalkulieren, wenn Sie auf diesen neuen Chip upgraden möchten. Der Erscheinungstermin des AMD Ryzen 7000 dürfte irgendwann im Herbst 2022 liegen.

Continue Reading

Hardware

Alles, was du über das Lenovo Legion 7 wissen musst

Published

am

Alles, was du über das Lenovo Legion 7 wissen musst Titel

Stealth Style“ und „wilde Leistung“ verspricht uns Lenovo mit dem neuen Legion 7 und 7i. Für den echten Gamer, der gerne sein Portemonnaie für ein Notebook mit starken Spezifikationen und High-End-Kühlung zückt. Nette Marketingbegriffe oder lässt der Hersteller seinen Worten Taten folgen?

Lenovo hat kürzlich die Modelle Legion 7 und 7i angekündigt, darunter auch die Slim-Modelle. Eine Stufe höher als die Legion 5 und damit das neue Prunkstück. In Mailand enthüllte das Unternehmen weitere Details über die „leistungsstärksten 16-Zoll-Notebooks der Welt“. Um möglichst viele Spieler anzusprechen, gibt es eine ganze Reihe von Varianten, aus denen man wählen kann.

Aber von der 5 zur 7… Wo ist eigentlich die Legion 6? „Bei Lenovo Legion sind wir immer auf der Suche nach dem Guten, dem Besseren, dem Besten“, so Miedema. „Schauen Sie sich die Autoindustrie an: BMW hat eine 3er, 5er und 7er Serie. Wir beginnen also mit einem IdeaPad Gaming 3, dann haben wir ein Legion 5 und jetzt ein Legion 7.

Stealth-Stil

Auf den ersten Blick sind die Ähnlichkeiten zwischen den verschiedenen Legion 7 Modellen sehr groß. Ästhetisch ist alles minimalistisch und sauber, fast geschäftsmäßig, wenn da nicht die RGB-Beleuchtung wäre, die aus der Tastatur und der Unterseite des Laptops kommt. Diese schönen Farben können mit dem Geschehen auf dem Bildschirm synchronisiert werden. Glänzend!

Darüber hinaus enthält die Tastatur neue WASD-Kraftsensoren, mit denen Sie zum Beispiel die Beschleunigung Ihrer Spielfigur oder Ihres Fahrzeugs steuern können. Es geht nicht mehr nur darum, ob man Gas geben soll oder nicht, sondern man kann es jetzt tatsächlich dosieren, indem man die Tasten härter oder weicher drückt. Dies ist besonders bei Rennspielen nützlich, wenn Sie kein Lenkrad haben oder nicht ständig einen Controller verwenden möchten. Ob Sie auch so geschickt damit umgehen können, bleibt abzuwarten.

Die Modelle 7, 7i und Slim verfügen über ein dunkelgraues Gehäuse, einen 16-Zoll-Bildschirm mit WQXGA-Auflösung (2560 x 1600 Pixel) und 16:10-Seitenverhältnis, Dolby Vision-Unterstützung, variable Bildwiederholraten von bis zu 240 Hz und G-sync oder AMD FreeSync Premium. Was die Anschlüsse anbelangt, sind Sie mit mehreren USB-C-Anschlüssen auf der linken und rechten Seite und einer ganzen Reihe von zusätzlichen Anschlüssen auf der Rückseite auf der sicheren Seite. Natürlich eine für Strom, HDMI 2.1, Audioanschluss und mehr.

Das Gewicht ist relativ hoch und liegt zwischen 2,1 und 2,5 kg, je nachdem, welchen Typ Sie wählen. Aber das kann man von einem Laptop dieses Kalibers auch erwarten. Dennoch ist dieses Notebook mit nur 19 mm sehr schlank.

Wilde Leistung

Unter der Haube kommen die großen Waffen von Intel und Nvidia oder AMD zum Einsatz. Mit diesen Spezifikationen ist ein Desktop für viele gar nicht mehr notwendig. Das Legion 7i ist mit dem Intel Core i9-12900HX der 12. Generation oder einem i7-12800 HX ausgestattet. Wenn Sie AMD bevorzugen, ist der 7i mit einem Ryzen 9 6900HX oder Ryzen 7 6800H ausgestattet.

Bei Laptops, die für das Gaming-Segment bestimmt sind, ist die GPU natürlich wichtiger als die CPU. Und auch an der Leistung wurde nicht gespart: Du hast die Wahl zwischen der NVIDIA GeForce RTX 3080 Ti und 3070 Ti. Schalten Sie also Raytracing ein!

Die Slim-Varianten können das nicht einmal annähernd leisten. Neben den bereits erwähnten möglichen Prozessoren kann das Slim in seiner leichtesten Form mit einem Intel Core i5-12500H oder Ryzen 5 6600H aufwarten. In Bezug auf die Grafikkarte ist dies eine RTX 3050 bis 3070 oder AMD Radeon RX 6600 oder 6800S. Etwas weniger Rohleistung, aber auch ein niedrigerer Preis.

Batterie und Kühlung

Um all diese Rechenleistung unter Kontrolle zu halten und mit ausreichend Strom zu versorgen, wurde am Reißbrett auch nicht an den Akku und die Kühlung gedacht. Ein Upgrade auf 99,9 Wh sorgt dafür, dass Legion 7 und 7i den größten Akku haben, der je in einem 16-Zoll-Notebook verbaut wurde, und auch längere Gaming-Sessions sind kein Problem. Natürlich ist es immer noch die beste Idee, das Gerät an das Stromnetz anzuschließen, wenn Sie die beste Leistung wünschen.

Und wie sieht es mit der Kühlung aus? Laptops können manchmal abheben, wenn die Action auf dem Bildschirm etwas zu hektisch wird. Wenn die Grafikkarte zu heiß wird, kann es auch zu einer Drosselung kommen, was zu Bildausfällen führt. Miedema: „Wenn die Drosselung auftritt, wird das System zu heiß und der Laptop beginnt abzukühlen. Dies kann auf Kosten der Leistung gehen, oder die TGP (Total Graphics Power) ist begrenzt. Vergleichen Sie es mit sich selbst, wenn Sie draußen laufen gehen. Irgendwann muss man aufhören, weil das System überlastet ist.

Continue Reading

Hardware

Apple testet iPhone mit neuem Ladegerät

Published

am

Apple testet iPhone mit neuem Ladegerät Titel

Apple hat mit Tests an einem iPhone mit einer neuen Verbindung begonnen. Konkret geht es um ein iPhone mit einem USB-C-Anschluss. Es scheint, dass Apple wirklich über die Stränge schlägt und sich auf eine neue iPhone-Generation vorbereitet. Apple scheint tatsächlich in Erwägung zu ziehen, dem iPhone einen neuen Ladeanschluss zu verpassen. Hinter den Kulissen wird an einer Version des iPhones mit einem USB-C-Anschluss gearbeitet. So berichtet Bloomberg.

Der Bericht der Website zeigt, dass Apple bereits 2023 auf USB-C für seine iPhones umsteigen könnte. Das wäre dann die iPhone 15-Generation. Der Hauptgrund für die Verschiebung ist die Entscheidung der EU. Der Grund dafür ist, dass die Europäische Union möchte, dass USB-C zum Standardanschluss wird, und dass eine Mehrheitsentscheidung Apple zwingen würde, den Wechsel vorzunehmen.

Apple verwendet bereits neues Ladegerät

Apple selbst scheint nun den Wechsel zu vollziehen, was nicht sehr überraschend ist. Apple verwendet bereits einen USB-C-Anschluss für eine Reihe seiner Geräte. Das iPad Pro, das iPad Air, das iPad Mini und Macs verwenden alle diese Verbindung. Neben dem iPhone verwenden auch die Airpods, die Apple TV-Fernbedienung, das MagSafe- und das MagSafe Duo-Ladegerät kein USB-C.

Es scheint jedoch, dass sich auch dies ändert. Auch beim Zubehör scheint Apple auf USB-C umzusteigen. Dies sollte ebenfalls in naher Zukunft geschehen, obwohl ein Termin dafür noch nicht bekannt gegeben wurde.

Continue Reading

Aktuelle Beiträge

Ein Marvel-MMO wurde abgesagt Titel Ein Marvel-MMO wurde abgesagt Titel
Newsvor 4 Stunden

Ein Marvel-MMO wurde abgesagt

Ein Marvel-MMO der Macher von DC Universe Online wurde sechs Monate nach seiner Enthüllung abgesetzt. In einem Blogbeitrag des Mutterkonzerns...

V Rising fügt Offline-Mode hinzu Titel V Rising fügt Offline-Mode hinzu Titel
Newsvor 4 Stunden

V Rising fügt Offline-Mode hinzu

Vampire, versammelt euch: V Rising hat einen Offline-Modus. Stunlock Studios, das Team hinter dem neuen Open-World-Vampirspiel, fügt mit dem heutigen...

Hogwarts Legacy zeigt exklusive PS5-Features Hogwarts Legacy zeigt exklusive PS5-Features
Newsvor 5 Stunden

Hogwarts Legacy zeigt exklusive PS5-Features

Hogwarts Legacy wird auf der PS5 viele exklusive Features bekommen, denn Entwickler Avalanche Software nutzt den DualSense-Controller optimal aus. Über...

Samuel L. Jackson spielt Chris Pratts Vater in Garfield Titel Samuel L. Jackson spielt Chris Pratts Vater in Garfield Titel
Movievor 5 Stunden

Samuel L. Jackson spielt Chris Pratts Vater in Garfield

Mit Samuel L. Jackson, der Garfields Vater spielt, gesellt sich ein neuer A-Listen-Schauspieler zur Besetzung des animierten Garfield-Films. Jackson leiht...

Red Dead Online mit Freunden lohnt sich richtig Titel Red Dead Online mit Freunden lohnt sich richtig Titel
Newsvor 5 Stunden

Red Dead Online mit Freunden lohnt sich richtig

Wenn Sie Teil einer Persistent Posse sind, können Sie mehr Geld und Erfahrungspunkte für bestimmte Aktivitäten verdienen. Und auf dem...

Zombie-Spiel für PS5 jetzt zum niedrigsten Preis aller Zeiten Titel Zombie-Spiel für PS5 jetzt zum niedrigsten Preis aller Zeiten Titel
Newsvor 5 Stunden

Zombie-Spiel für PS5 jetzt zum niedrigsten Preis aller Zeiten

Nach einer Weile des Wartens war es Anfang des Jahres endlich Zeit für eine Fortsetzung von Dying Light. Das Spiel...

DICE stoppt bereits den neuen Battlefield 2042-Modus Titel DICE stoppt bereits den neuen Battlefield 2042-Modus Titel
Newsvor 5 Stunden

DICE stoppt bereits den neuen Battlefield 2042-Modus

Fans der Hazard Zone in Battlefield 2042 sollten keine neuen Inhalte erwarten. DICE hat angekündigt, dass sie den Spielmodus an...

Sniper Elite 5 wird im Game Pass verfügbar sein Titel Sniper Elite 5 wird im Game Pass verfügbar sein Titel
Newsvor 5 Stunden

Sniper Elite 5 wird im Game Pass verfügbar sein

Sniper Elite 5 ist ab dem 26. Mai über den Xbox Game Pass erhältlich. Der preisgekrönte Shooter kehrt zurück und...

Alle Marvel-Spiele in Entwicklung Titel Alle Marvel-Spiele in Entwicklung Titel
Newsvor 5 Stunden

Alle Marvel-Spiele in Entwicklung

Das jüngste angekündigte Spiel des Unternehmens ist Marvel Snap, ein kostenloses Sammelkartenspiel (CCG), das noch in diesem Jahr für PC...

AMD 7000-Prozessoren benötigen neue Mainboard- und RAM-Sticks Titel AMD 7000-Prozessoren benötigen neue Mainboard- und RAM-Sticks Titel
Hardwarevor 5 Stunden

AMD 7000-Prozessoren benötigen neue Mainboard- und RAM-Sticks

AMD hat neue Details zu seinen Ryzen 7000-Desktop-CPUs veröffentlicht, darunter die Ankündigung, dass die CPU eine neue Art von Motherboard...

Neueste Beiträge

Most Viewed Posts

Kategorien

Beliebt