Connect with us

News

Das Ende einer Ära – was kommt nach FIFA 23?

Published

am

FIFA 23-Update bringt gewünschte Veränderung Titel

In den vergangenen Jahrzehnten dominierte FIFA den internationalen Markt der Fußball-Simulatoren und gehörte zu den am meisten diskutierten Themen in der Welt der Videospiele. Jedes Jahr wurde seit 1993 ein neues Spiel unter Verwendung des Namens des internationalen Weltfußballverbandes FIFA veröffentlicht. Diese Ära ging mit der Veröffentlichung von FIFA 23 zu Ende.

Jetzt stellt sich im Bereich der Fußball-Simulatoren die Frage: Was kommt nach FIFA 23? Das Videospiel FIFA war für die große Realitätsnähe zum echten Fußball bekannt. Ob virtuell oder in Realität – die schönste Nebensache der Welt verspricht spannende Spiele und eine mitreißende Atmosphäre.

Es ist daher nicht verwunderlich, dass Fußball auch für Sportswetten besonders attraktiv ist und zahlreiche Fans mitfiebern lässt. Die wohl beliebteste Sportart der Welt befindet sich im ständigen Wandel. Kein Wunder, dass jetzt auch die bisher populärste Fußball-Simulation vor einem Umbruch steht.

Der verhängnisvolle Bruch zwischen Publisher EA Weltfußballverband FIFA

EA und FIFA schienen über die Jahre untrennbar miteinander verbunden zu sein. Jahrzehntelang wurde jedes Jahr eine neue Ausgabe der Fußball-Simulation FIFA veröffentlicht, die für viele Fans die bevorzugte Anlaufstelle für virtuellen Fußball darstellte. Doch plötzlich endete diese Ära. So reagierte EA, der Videospielentwickler, schnell, als der Weltfußballverband FIFA offiziell nach anderen Partnern suchte. Zunächst verlängerte EA den wichtigen Vertrag mit der internationalen Spielervertretung FIFPRO und bezeichnete dann öffentlich die FIFA-Marke als Hindernis für den eigenen Erfolg. Zu dieser Zeit stand Andrew Wilson im Rampenlicht, als sich der CEO von EA äußerst kritisch über die Zusammenarbeit mit dem Weltfußballverband FIFA äußerte. So erklärte der australische Geschäftsmann, dass die Zusammenarbeit mit der FIFA wenig hilfreich und der Weltfußballverband sogar hinderlich für die Entwicklung der FIFA-Reihe sei.

Als Grund wurde unter anderem genannt, dass eine stärkere Einbindung von Marken wie dem Sportartikelhersteller Nike schwierig sei, da diese aufgrund der Kooperation zwischen FIFA und Nike-Konkurrent Adidas nur schwer realisierbar sei. Außerdem steige die Nachfrage der FIFA-Fans nach neuen Spielmodi, für die es aber kaum Zustimmung seitens der FIFA gab.

Andrew Wilson von EA sagte vor einiger Zeit, dass der Beitrag der FIFA nur darin besteht, dass ihre vier Buchstaben auf der Verpackung zu sehen sind. Er betonte jedoch, dass diese Buchstaben für die Fans der FIFA-Serie im Vergleich zu anderen Faktoren weniger wichtig seien. Es scheint, dass EA mit solchen Aussagen versuchte, die Bedeutung der FIFA für das gemeinsame Geschäft herunterzuspielen. Tatsächlich ist aber der Hauptgrund für die Abkehr vom Weltfußballverband die steigenden Kosten für die FIFA-Lizenz. Schließlich kam es zu keinem erfolgreichen Abschluss der Verhandlungen zwischen EA und FIFA, weshalb die FIFA-Serie ab 2023 unter dem neuen Namen EA Sports FC fortgesetzt wird.

FIFA 23 markiert somit vorerst das Ende einer Ära. Seit der Veröffentlichung von FIFA International Soccer (1993) für die Sega Mega Drive Konsole erschien jedes Jahr ein neuer Teil der Fußball-Simulationsreihe unter dem Namen Weltfußballverbandes FIFA.

EA Sports FC: ein vielversprechender Nachfolger

Fans der Fußball-Simulation sowie E-Sportler müssen sich trotz des Endes der Partnerschaft zwischen dem Weltfußballverband FIFA und dem Publisher EA vorerst keine Sorgen machen. Publisher EA wird die Simulationsreihe auch in Zukunft weiterführen – nur unter einem neuen Namen. Mit EA Sports FC soll das Niveau der Simulation sogar deutlich steigen. Die Authentizität der virtuellen Sportwelt spielt hierbei – wie bisher – eine bedeutende Rolle. Die FIFA-Reihe hat ihre Vorherrschaft in der Fußball-Simulation primär durch die Verwendung tausender Lizenzen für Spieler, Vereine, Verbände und Ligen aufgebaut, um ein besonders authentisches Fußballerlebnis auf den heimischen Bildschirmen zu bieten. Es spricht viel dafür, dass sich dies auch in Zukunft nicht ändern wird.

Nach der Bekanntgabe der Trennung von EA und FIFA zeigten Top-Stars und einige der weltweit besten Fußballvereine ihre Treue zu EA und gaben bekannt, dass die neue Marke auch in Zukunft unterstützt werde. Zahlreiche internationale Top-Klubs wie der amtierende Sieger der UEFA-Champions League Real Madrid nutzten das Hashtag #EASPORTSFC auf den sozialen Netzwerken, um ihre Unterstützung zu zeigen.

Es wird erwartet, dass ein umfassendes Lizenzpaket angeboten wird, das knapp 20.000 Spieler und mehr als 700 Teams, 100 Stadien und 30 Ligen umfasst. Die erforderlichen Lizenzen für die deutschen Bundesligen sind bereits bestätigt. Weiterführende Informationen soll es noch in diesem Sommer geben.

Der Beginn einer neuen Ära: die Fußball-Simulation vor einem Neustart

In den kommenden Fußball-Simulationen des Publishers EA werden weiterhin alle wichtigen internationalen Ligen, einschließlich der deutschen Bundesliga, der englischen Premier League, der spanischen La Liga und der UEFA-Champions League, lizenziert sein. Mittlerweile steht auch nahezu fest, dass EA weiterhin jährlich neue Titel der FIFA-Reihe unter dem Namen EA Sports FC veröffentlichen wird, die alle beliebten Inhalte des Vorgängers beinhalten.

Fans der Serie dürfen sich also weiterhin auf die besonders beliebten Modi des Vorgängers FIFA freuen: Ultimate Team, Volta, Karriere und Pro Clubs. Besonders Ultimate Team (FUT) bietet vielversprechende Zukunftsaussichten und ist seit vielen Jahren der beliebteste Spielmodus der FIFA-Serie. Die Spieler haben hier die Möglichkeit, ihr eigenes Team aufzubauen und über das Internet gegen Freunde oder andere Spieler anzutreten. Somit können sich alle Fans der virtuellen Sportwelt auf viel Freude mit der neuen Fußball-Simulation von EA freuen.

Das Ende der Fußball-Simulation FIFA: Kein Grund zur Sorge!

Nach dem verkündeten Ende der FIFA-Reihe überschlugen sich die News. Doch mittlerweile ist klar, dass Publisher EA das Ende der FIFA-Simulationsreihe als einen Neuanfang ansieht, um das globale Fußballerlebnis in der virtuellen Welt auf ein höheres Level zu bringen. Gleichzeitig sollen bewährte und besonders beliebte Elemente der FIFA-Reihe erhalten bleiben, wodurch Fans von Ultimate Team und der breiten Palette an Lizenzen weiterhin auf ihre Kosten kommen werden und so werden sich die Anforderungen an die Hardware auch nicht großartig ändern.

Doch es wird zukünftig auch Konkurrenz auf dem Markt geben: FIFA verhandelt derzeit mit führenden Publishern, um einen Konkurrenten zum direkten FIFA-Nachfolger EA Sports FC zu entwickeln. Ab dem Jahr 2024 wird EA voraussichtlich Konkurrenz bekommen, was den Markt der virtuellen Fußballsimulation durchaus aufmischen könnte.

Konkurrenz auf dem Markt sorgt in der Regel für eine dynamische und wettbewerbsfähige Atmosphäre, in der die dort tätigen Unternehmen gezwungen sind, sich ständig zu verbessern und neue innovative Lösungen zu finden, um sich von der Konkurrenz abzuheben. Dies führt oft zu einer Verbesserung der Produkte, einer Erhöhung der Kundenzufriedenheit und einem besseren Preis-Leistungs-Verhältnis für die Verbraucher. Dementsprechend blickt die Fußball-Simulation in eine vielversprechende Zukunft. Das Ende der FIFA-Reihe kann sich am Ende für alle Parteien als Win-win-Situation herausstellen. Es bleibt also auf jeden Fall spannend.

Weiter lesen

Aktuelle Beiträge

felbat heilung palworld spieler title felbat heilung palworld spieler title
Newsvor 2 Tagen

Wie heilt man in Palworld?

Um die Gefahren von Palworld zu überleben, musst du deine Gesundheitsleiste im Auge behalten und sicherstellen, dass sie immer so...

Nintendo,Switch,With,The,Legend,Of,Zelda,Menu,On,A title Nintendo,Switch,With,The,Legend,Of,Zelda,Menu,On,A title
Newsvor 2 Tagen

Switch 2 angeblich auf 2025 verschoben um Engpässen zu umgehen

Die Gerüchte und Spekulationen über Nintendos nächste Switch 2 Konsole reißen nicht ab. Ein neuer Leak in einer angesehenen japanischen...

Pokémon mew alte kassette gameboy title Pokémon mew alte kassette gameboy title
Newsvor 2 Tagen

Pokémon-Rot Spieler findet 24 Jahre altes Mew auf Gameboy

Ein Pokémon-Rot-Spieler hat entdeckt, dass seine alte Spiel-Kassette noch funktioniert und ein originales Mew enthält, das er bei einem echten...

WWE 2K24 Undertaker delux edition 40 years of WWE title WWE 2K24 Undertaker delux edition 40 years of WWE title
Newsvor 2 Tagen

Wie man WWE 2K24 Early Access spielt

Die Veröffentlichung von WWE 2K24 steht vor der Tür, in einem Mammutjahr für die WWE, in dem 40 dramatische Jahre...

helldivers 2 mangelnde personalisierung beschwerden title helldivers 2 mangelnde personalisierung beschwerden title
Newsvor 3 Tagen

Helldivers 2-Fans wünschen sich dringend mehr Armor-Customization

Bei all den fantastischen Inhalten, die in Helldivers 2 bereits vorhanden sind, scheint eine Sache zu fehlen – die Anpassung...

Call of Duty: Warzone 2.0 erscheint dieses Jahr offiziell Titel Call of Duty: Warzone 2.0 erscheint dieses Jahr offiziell Titel
Newsvor 3 Tagen

MW3 und Warzone Ranked nach extremen Bug wieder aktiv

Der Ranked-Modus für MW3 und Warzone ist wieder online, nachdem ein Fehler behoben wurde, der Probleme mit der Spielerprogression verursachte....

Die Millionen kommen für Palworld aus allen Bereichen Titel Die Millionen kommen für Palworld aus allen Bereichen Titel
Newsvor 3 Tagen

Palworld-Spieler entdeckt versteckten „ungenutzten“ Raum, der bebaubar ist

Ein Palworld-Spieler hat seine Entdeckung eines riesigen versteckten Raums im Spiel geteilt, der nur durch das durchbuggen oder clippen seines...

fortnite chapter 5 season2 griechenland thema title fortnite chapter 5 season2 griechenland thema title
Newsvor 3 Tagen

Riesiger Fortnite-Leak enthüllt neues griechisches Thema von Chapter 5 Season 2

Fortnite's Chapter 5 Season 2 wird sich um die griechische Mythologie drehen, nachdem ein großer Leak verschiedene NPCs, Skins, Kosmetika,...

apple vision pro risse vr headset title apple vision pro risse vr headset title
Newsvor 4 Tagen

Apples 3500 $ Vision Pro könnte ein ernsthaftes Problem mit Rissen haben

Nutzer des Apple Vision Pro berichten von spontan auftretenden Rissen im Frontglas des 3500-Dollar-Headsets, die für große Besorgnis sorgen. Wenn...

mwc handy messe ankündigungen title mwc handy messe ankündigungen title
Newsvor 4 Tagen

MWC 2024: Was man vom weltgrößten Handy-Event erwarten kann

Der MWC 2024 steht vor der Tür, und während dieser Veranstaltung werden möglicherweise viele spannende Telefone angekündigt. Hier ist, was...

Neueste Beiträge

Most Viewed Posts

Kategorien

Beliebt

Copyright © 2021 https://www.fettspielen.de