Trendsportart E-Sport Games: Zukunftsmusik oder Momentaufnahme!?

0

Vor einigen Jahren noch wurden Videospieler als Freaks dargestellt und verschrieen als Nerds die im Keller hocken, dicke Hornbrillen tragen und keine Freundinnen haben. Mittlerweile hat sich das Bild deutlich geändert, denn nahezu jeder zweite deutsche Spielt Videospiele… und sooo hässlich sind wir nun wirklich nicht! Ein weiterer Trend der vor einigen Jahren noch als Freakshow herabgewürdigt wurde sind/ist E-Sports. Turniere in denen Videospieler gegeneinander antreten. In einigen Hollywood Produktionen wurden E-Sports Turniere bereits genauso herabgewürdigt wie damals die Videospieler selbst.

Schaut man aber auf aktuelle Entwicklungen dann muss man wohl hinnehmen das Videospiele mittlerweile einen wesentlich größeren Stellenwert in unserer Gesellschaft haben als noch vor einigen Jahren. Milliardenumsätze entfallen auf Videospiele aller Art, egal ob Konsolen oder PC Titel, selbst Mobile Gaming (Handyspiele) nimmt einen immer stärkeren Stellenwert ein. E-Sports Turniere werden mittlerweile auch immer wichtiger. Es gibt sogar bereits einen eigenen E-Sports TV Sender.

Wenn man sich den aktuellen Aufwand anschaut mit denen E-Sports Turniere ausgetragen werden dann kann man nur sagen Donnerwetter nochmal!. Aktuelle E-Sports Turniere brauchen sich vor anderen großen Sportveranstaltungen nicht mehr zu verstecken. Der Aufwand ist nicht nur ähnlich hoch sondern auch die Fans sind entsprechend aktiv dabei. Preisgelder, Sponsoren, ja selbst Doping Tests gehören bereits zu den aktuell hohen Standards und die ESL (Electronic Sports League) ist auch in Deutschland mittlerweile sehr aktiv.

Auf der größten deutschen Spielemesse, der Gamescom in Köln, gibt es nicht nur zahlreiche Stände von Ausstellern die direkt mit E-Sports zu tun haben, auch der offizielle Sponsor der deutschen ESL ist hier vertreten, nein es gibt eine komplette E-Sports Halle die eigene Veranstaltungen in diesem Bereich und viele Informationen bieten. Natürlich all das nur neben den Stars der Szene, die „noch“ relativ unbekannte Menschen sind.

Fraglich ist natürlich wie lange E-Sports noch zu einer Nische gehören die sich ausbreitet, denn das Wachstum scheint unaufhaltsam. Vielleicht erleben wir schon in den kommenden Jahren die ersten E-Sports im olympischen Bereich!? Vielleicht wird es eigne Olympiaden geben? Dopingskandale gibt es ja jetzt teilweise schon wie im Radsport.

Die Basis für eine große Zukunft der E-Sports ist auf jeden Fall gelegt. Veranstaltungen in den Staaten und natürlich in Fernost ziehen regelmäßig ein Millionenpublikum an und auch bei uns wird sich der Trend sicherlich bald durchgesetzt haben. Was denkt ihr über dieses Thema? Spielt ihr selbst auch E-Sports Titel? Interessiert euch das Thema? Wollt ihr mehr Infos dazu?

Share.

About Author

Leave A Reply